Neuköllns Magistrale wird nach jahrelanger Pause wieder weihnachtlich illuminiert

Schon festlich geschmückt, aber noch unbeleuchtet ragte gestern, am Totensonntag, die Weihnachtstanne vor dem Rathaus Neukölln in den grauen November-Himmel. Doch heute Abend wird die Tanne mit 2.000 Lämpchen illuminiert. Auf dem Rathausturm sowie an den Bäumen rund um den Rathausvorplatz werden ebenfalls Lichter erstrahlen, die auf die Adventszeit einstimmen sollen.

Auch im bereits sanierten Bereich der Karl-Marx-Straße installierte das Bezirksamt an insgesamt 32 Straßenlaternen Weiterlesen

Und es ward Licht

weihnachtsbeleuchtung musik-bading_neuköllnWer Neukölln noch nicht allzu lange kennt (was bestimmt für viele der vom Hype angezogenen Zugezogenen gilt), wird es sich kaum vorstellen können: Die Karl-Marx-Straße unterschied sich noch vor wenigen Jahren in der Adventszeit nicht von den Einkaufsstraßen anderer Groß- und Kleinstädte. Auf den Bürgersteigen zwischen dem Platz der Stadt Hof und dem Rathaus waren Buden voller weihnachts-markttypischer Dinge zum Verschenken, Dekorieren, Trinken und Weiterlesen