Rudower Buchhandlung feiert 15-jähriges Bestehen

In der Krokusstraße, am nördlichen Ende der Geschäftsstraße Alt-Rudow, eröffnete im September 2007 die Buchhandlung Leporello. Ihr Inhaber Heinz J. Ostermann organisiert seit 2012 im Frühjahr das Lese-Festival „Rudow liest“. Zusätzlich richtete der Buchhändler bereits mehr als 100 Lesungen aus, an denen beispielsweise die Autorin und Philosophin Carolin Emcke sowie der Schriftsteller und Musiker Ketil Bjørnstad  im Gemeindesaal der Evangelischen Kirchengemeinde Rudow teilnahmen.
Weiterlesen

„Die Welt, die meine war“: Ketil Bjørnstad stellte in Rudow den ersten Band seines literarischen Mammutprojekts vor

Der Schriftsteller und Musiker Ketil Bjørnstad, geboren 1952 in Oslo, gehört zu den ganz großen Künstlern Norwegens. Seine Diskographie ist ähnlich umfangreich wie die Liste seiner Buchveröffentlichungen: Weltweit hat er eine Million Bücher und eine halbe Million Musik-Alben verkauft.

Am vergangenen Freitag trat der vielseitige Künstler bei einer Lesung mit Livemusik im Gemeindezentrum der Dorfkirche Rudow auf. Der Landesverband Berlin-Brandenburg des Börsen-vereins des Deutschen Buchhandels und die Botschaft Norwegens richteten die Veranstaltung im Rahmen des „Stadt Land Buch“-Lesefestes Weiterlesen