„Diese doofe Kleberei und überall Graffiti, die keiner versteht“

baumaßnahme lohmühlenbrücke_neuköllner schiffahrtskanalDie Baustellen-Ampel auf der Lohmühlen-brücke kündigt es bereits an: Auf dem etwa 50 Meter breiten Kopfsteinpflasterstreifen, wo seit der Wende 1989 die Harzer- und die Lohmühlenstraße aufeinandertreffen, wird bald eine Mittelinsel und eine Asphaltdecke mehr Übersichtlichkeit und Fahrkomfort für Radfahrerinnen und Radfahrer bringen. Nicht weit vom Ort entfernt, im südwestlichen Bereich des Weichselplatzes an der Kreu-zung Weichsel-/Fuldastraße, rollt der Bagger bereits, um den Gehweg zu verbreitern und das Längsparken für Autos zu ermöglichen. Die Bauarbeiten am Weichselplatz sollen Ende 2016 abgeschlossen sein. Die Erneuerung des Weiterlesen

Kieloben in Neuköllns Kanälen

tote fische_neuköllner schiffahrtskanalSo ähnlich wie auf einem Fischmarkt roch es gestern in Neukölln zwischen Elsensteg und Wildenbruchbrücke und der Blick in den Neuköllner Schiffahrtskanal bot ein erschre-ckendes Bild.

Ein Leser hatte das FACETTEN-Magazin am Sonntagnachmittag auf „hunderte toter Fi- sche“, die am Weigandufer im Wasser treiben, aufmerksam gemacht. Überlebende Fische versuchten an der Oberfläche etwas Sauerstoff abzubekommen, schrieb er weiter in seiner Mail und teilte mit, dass er zugleich Weiterlesen

Nicht nur ein Kanal, sondern auch ein Kuriosum der Berliner Wasserwege (Teil 1)

vor dem Elsensteg_Neuköllner Schiffahrtskanal_Berlin-NeukoellnMehr Dahme- als Spreewasser fließt durch den Neuköllner Schiffahrtskanal – und das seit nun- Gasanstalt Neuköllnmehr 100 Jahren. Die Anlage des von Indus- trieanlagen wie z. B. Gas- anstalt (l.) und Elektrizi- tätswerk gesäumten Ka- nals mit zwei Häfen und Oberhafen 1930_neuköllneiner Schleuse dazwischen war ein ehrgeiziges und damit teures Projekt, was es bis heute auch geblieben ist. Wir erinnern uns: Knapp 5,5 Millionen Reichsmark wurden bis 1914 für alle Baumaßnahmen des Neuköllner Schiffahrts- kanals ausgegeben; Bauherrin und Eigentümerin war die Stadt Weiterlesen

Irritierend

Auch wenn sich die Treptower Brücke zuweilen viel Mühe gibt, den Anschein zu er- wecken:  Dass sie nicht  nur über den  Neuköllner Schiffahrtskanal  hinweg führt, son-

treptower brücke_neuköllner schiffahrtskanal

dern auch unter ihn hindurch das Weigand– mit dem Kiehlufer verbindet, glaubt nie- mand. Häufig kommt aber vor, dass Ortsunkundige sie in Neuköllns Nachbarbezirk Treptow vermuten und fälschlicherweise von der „Treptower Brücke“ reden, wenn sie die über die Spree führende Elsenbrücke meinen. Der Elsensteg wiederum, ist in Neukölln zu finden – in Sichtweite der Treptower Brücke.

Großer Auftritt für eine kleine Neuköllner Fußgängerbrücke

Gestern am Neuköllner Schiffahrtskanal: Ein roter Teppich, der bei genauem Hin- sehen eine  viele Meter lange Stoffbahn ist, liegt auf dem  Elsensteg. Überall Blumen,

1_hochzeit_elsensteg neukölln2_hochzeit_elsensteg neukölln

Bänder, Schleifen und aufgeregte, festlich gekleidete Kinder. Wann kommen sie denn endlich? Bei sommerlichen Temperaturen lässt es sich angenehmer warten als in eisiger Februarluft. Jemand spielt mit  klammen Fingern Ziehharmonika. Dann … Alle

3_hochzeit_elsensteg neukölln4_hochzeit_elsensteg neukölln

gehen auf ihre Positionen, ein Limousinen-Korso rollt aus östlicher Richtung auf die Fußgängerbrücke zu. Viel Zeit nehmen sich das Brautpaar und die Hochzeits- gesellschaft für den Elsensteg, der nun Liebessteg ist, nicht. Die Kälte, schnell ins kroatische Lokal am anderen Ufer. „Zigeuner, nix Deutsche“ würden dort nun feiern, erklärt einer der beiden Männer, die den roten Teppich wieder zusammenrollen; heute liegt dort ein weißer.

Praktische Sache

Wer in Neukölln trockenen Fußes übers Wasser laufen und nicht damit warten will, bis der  Neuköllner Schiffahrtskanal  zugefroren ist, kann das an  mehr als einem hal-

neukölln, elsensteg, weigandufer, kiehlufer, neuköllner schiffahrtskanal

ben Dutzend Brücken tun. Auf dem Elsensteg und einem kleinen, namenlosen Überweg nahe der Lohmühlenbrücke können einem dabei nicht mal Autos in die Quere kommen.