Fête de la Musique in Neukölln: Zwischen inklusiver Rockbühne und Chornacht

Mit 45 Auftritte an einem Dutzend Veranstaltungsorten beteiligten sich vorgestern Musikerinnen und Musiker verschiedenster Stilrichtungen in Neukölln an der diesjährigen Fête de la Musique. Das Fest der Musik wird weltweit in über 500 Städten zum Sommeranfang am 21. Juni begangen. Das erste Mal fand die Fête de la Musique 1982 in Paris auf Anregung des französischen Kulturministers Jack Lang statt. Das populäre Festival, das die Musikbegeisterung der Menschen mit kostenfrei zugänglichen Veranstaltungen stärken soll, verbreitete sich rasch weltweit und gelangte 1995 auch nach Berlin, wo es inzwischen zu einem der beliebtesten Ereignisse im Veranstaltungskalender der Stadt geworden ist. Berlinweit fanden Weiterlesen

Spätis fordern Gleichstellung mit Tankstellen und Bahnhofsläden

Rund 200 Späti-Betreiber und ihre Unterstützer kamen am vergangenen Sonntagmittag auf dem Hermannplatz in Neukölln zu einer Kundgebung unter dem Motto “Ladenöffnungsgesetz modernisieren – Kiezkultur schützen” zusammen. Hintergrund des Protestes: In den vergangenen Monaten überprüften die Ordnungsämter mehrerer Berliner Bezirke in Minimärkten und Spätis wieder verstärkt die Einhaltung des Öffnungsverbotes an Sonn- und Feiertagen. Um das Berliner Ladenöffnungsgesetz durchzusetzen, gehen Polizei und Ordnungsamt in verschiedenen Weiterlesen

Eine schöne Überraschung vor den Sommerferien für 77 Kinder der Schule in der Köllnischen Heide

Kurz vor dem Ende des Schuljahres wurden am Dienstagmorgen wieder die besten Schülerinnen und Schüler in der Mensa der Grundschule in der Köllnischen Heide ausgezeichnet. Inzwischen eine gute Tradition, die die Schulleiterin Astrid-Sabine Busse, das Quartiersmanagement der High-Deck-Siedlung / Sonnenallee Süd sowie die Vertretern des Quartiersrates als Bewohnergremium seit langem gemeinsam Weiterlesen

Schüler, Tiere, Sensationen: Tag der Offenen Tür im Zirkus Mondeo

Flüchtlingskinder aus den Willkommensklassen einiger Neuköllner Grund- und Oberschulen können seit Beginn des Schuljahres 2015/16 im Zirkus Mondeo an der Gutschmidtstraße in Britz nicht nur Deutsch lernen. Das Projekt Circus-Schule, das der Erlebniscircus e. V. als gemeinnütziger Verein zur Förderung der Kinder- und Jugendhilfe mit Unterstützung der Initiative „Ein Herz für Kinder“ durchführt, motiviert sie im außerschulischen Umfeld vielmehr ganz allgemein zu selbstständigem Lernen und eigenverantwortlichem Handeln. Weiterlesen

SiQua verschickt Fragebögen an 15.000 Neuköllner Haushalte

Wie sicher fühlen sich Neuköllnerinnen und Neuköllner in ihrem Wohnumfeld? Was hat sich in den letzten Jahren verändert und was soll sich in Zukunft verbessern? Diesen Fragen gehen gleich mehrere Universitäten im Rahmen des bundesweiten SiQua-Projektes nach. Je rund 5.000 zufällig ausgewählte Neuköllner Haushalte im Quartier Sonnenallee Nord, im Gebiet rund um die Ringbahnstraße sowie in Gropiusstadt-Buckow erhalten deshalb per Post derzeit Fragebögen, Weiterlesen

„Unsere Begegnung an der Mauer konnte kein Zufall gewesen sein!“

Mit einer öffentlichen Unterhaltung, die zwei alte Schulfreundinnen nach 58 Jahren führten, lüftete das Museum Treptow am vergangenen Freitagabend das Geheimnis um ein ikonisches Foto, das während des Mauerbaus 1961 an der Grenze zwischen Neukölln und Treptow entstand.

Rosemarie Badaczewski und ihre Schulfreundin Kriemhild Meyer wurden im August 1961 an der noch nicht Weiterlesen

„Die Siegfried-Sage ist für mich die zeitlose Geschichte von einer neuen Idee, die auf eine eingefahrene Gesellschaft trifft“

Liebe und Eifersucht, Treue und Ehre – Rache, Verrat und Mord: Diese dramatischen und zeitlosen Themen gelten für gewöhnlich als Stoff des Nibelungenliedes. Legendäre Protagonisten des Werkes, das ein anonymer Dichter ungefähr um das Jahr 1200 auf Grundlage alter germanischer Sagen schuf, sind Siegfried – der heldenhafte Königssohn aus Xanten – sowie die Burgunder Prinzessin Kriemhild, ihr Bruder Gunther, Königin Brünhild aus Island und Hagen von Tronje, sinister Ratgeber der Burgunder Weiterlesen