„Die Inobhutnahme ist das letzte Mittel, aber kein Standard“

vw polo-übergabe_falko liecke_kinderschutzteam neukölln„Sie sind besorgt, weil Sie Anzeichen sehen, dass ein Kind vernachlässigt, misshandelt oder missbraucht wird? Rufen Sie uns an, wir beraten, wir prüfen und wir helfen weiter!“, versichert das Kinderschutzteam Neukölln jugendamt_bürgeramt blaschkoallee neuköllnauf der Homepage des bezirklichen Ju- gendamts und rät, in solchen Fällen die Telefonnummer  90239 – 55555  im Berliner Ortsnetz anzuwählen. Seit Jahresbeginn gibt es diese spezielle Hotline für Kinder in Not, kurz zuvor war das Kinderschutzteam Neukölln eingerichtet worden, das seit gestern auch endlich auf einen eigenen Dienstwagen zurückgreifen kann. „Bisher wurden die Einsatzorte per BVG angefahren“, berichtet Falko Liecke. War eine unverzügliche Inobhutnahme eines Kindes angeraten, musste ein Taxi gerufen oder Weiterlesen

Wenn’s Spaß macht

Nicht nur im, auch auf dem Standesamt Neukölln geht es zuweilen rund. Wenn der Wind durch die Blaschkoallee in Britz weht, treffen sich die Spatzen zum Karussellfah-

wetterfahne_bürgeramt neukölln

ren auf der Wetterfahne über dem vor 120 Jahren als Kreiskrankenhaus Teltow ein- geweihten und später als Krankenhaus Britz genutzten Gebäude.