„Sauberkeit rettet Leben. Das muss sich jetzt auch im Geldbeutel bemerkbar machen“

Im Jahr 1990 bestreikten Reinigungskräfte drei Wochen lang das Geschäftszentrum Century-City in Los Angeles. Sie erfuhren eine große Welle der Solidarität, nachdem Polizeikräfte eine Demonstration der Streikenden und ihrer Unterstützer angriffen, wobei zahlreiche Demonstranten verletzt wurden. Der Streik endete mit einer 25-prozentigen Gehaltserhöung und der Einführung einer betrieblichen Krankenversicherungsleistungen . Seither wird der 15. Juni als „Justice for Janitors Day“ (Tag der Gerechtigkeit für Reinigungskräfte) begangen Weiterlesen

Bürgerbegehren „Saubere Schulen“ soll Neukölln zum Problemlöser-Bezirk machen

„Der Dreck muss weg! Wir wollen saubere Schulen!“, riefen knapp 200 Schüler, Eltern und Lehrer, die sich am Dienstagnachmittag vor dem Rathaus Neukölln versammelten, um das bezirkliche Bürgerbegehren „Saubere Schulen“ der Initiative „Schule in Not“ mit einer kleinen Demonstration zum Hermannplatz zu unterstützen.

„Eigentlich sollten saubere Schultoiletten und Klassenräume eine Weiterlesen