Asiatisches unter der Linde

Beim Stöbern in den Geschäften Neuköllns lässt sich so manches entdecken: Dinge, die man schon lange gesucht hat und gut gebrauchen kann, die ob ihrer Skurrilität spontan begeistern und solche, die niemals einen Platz auf dem Wunschzettel er- obern würden.

asia imbiss hermannstraße,neuköllnÜberraschungen unterschiedlicher Art kann man auch erleben, wenn der Magen knurrt, nach einem Snack oder mehr verlangt. Wohl dem, der auf der Hermannstraße zwischen Kienitzer- und Briesestraße von diesem Be- dürfnis überfallen wird und es durch leichte fernöstliche Kost zu stillen gedenkt.

Dort gibt es nämlich einen Asia-Imbiss, der gleich in doppelter Hinsicht zu überraschen asia imbiss hermannstraße,neukölln,lindeweiß: Den beinahe obligatorischen Glu- tamat-Overkill muss niemand befürchten, und dann ist da auch noch dieser Baum, der mitten im Gast- raum der kleinen Futterbude Wurzeln geschlagen hat und durch ein Loch im Dach in den Himmel ragen darf.

_ensa_