KinderKulturMonat nach acht Jahren vor dem Aus?!

Der KinderKulturMonat ist das größte Berliner Festival der kulturellen Bildung für Kinder. Das Festival für Menschen von vier bis 12 Jahren bietet jährlich über 120 kostenlose Veranstaltungen in allen Berliner Bezirken. In Kooperation mit Theatern, Museen, Opernhäusern, Jugendkunstschulen und anderen Kulturorten entstehen für die Jüngsten ganz neue Möglichkeiten, mit ihrer Neugierde und Energie die Stadt zu entdecken. Die Idee des Kulturmonats stammt aus den Niederlanden. Chris Benedict und Nadine Lorenz vom Werkstadt Kulturverein e. V. griffen sie in Berlin 2012 auf. Sie wollten damit nicht zuletzt Weiterlesen

In der High-Deck-Siedlung starten mit dem Schulbeginn die Aktionswochen „Zu Fuß zur Schule“

670 Grundschulkinder besuchen die Schule in der Köllnischen Heide. Fast alle leben in unmittelbarer Nähe im Quartier High-Deck-Siedlung / Sonnenallee Süd. Obwohl der tägliche Schulweg zwischen 200 und weniger als 1000 Meter beträgt, fahren viele Eltern ihre Kinder mit dem Auto vor das Schulgebäude. „Das muss sich ändern“, sagte sich die Gesamtelternsprecherin der Grundschule Hafsa Özkan, „denn die vielen Elterntaxis sorgen regelmäßig für Chaos vor der Schule in der Weiterlesen

Stadtbibliothek Neukölln bietet vielfältiges Programm für die Sommerferien

Die Stadtbibliothek Neukölln hat sich für die Sommerferien ein ganz besonderes Programm ausgedacht. Kinder und Jugendliche können während der Ferien in der Helene-Nathan-Bibliothek in den Neukölln Arcaden sowie in zwei Stadtteilbibliotheken die neuesten Kinder- und Familienspiele ausprobieren, eigene Notizhefte basteln oder auch mit der X-Box spielen.

Technikbegeisterte Kinder und Jugendliche sowie ihre Eltern können immer Mittwochvormittags ab 10 Uhr in der Stadtteilbibliothek im Gemeinschaftshaus Gropiusstadt an einer Actionbound-Rallye teilnehmen, die Lehrinhalte mit der Vermittlung von technischem Weiterlesen

Neukölln ehrt Einser-Abiturienten: Senatorin Scheeres freut sich über deutlich gesunkene Durchfaller-Quote im Bezirk

Mit der Traumnote 1,0 bzw. 1,1 absolvierten zehn Abiturientinnen und Abiturienten im Schuljahr 2018/2019 an Neuköllner Schulen ihre Prüfungen. Als Anerkennung dieser Spitzenleistung lud Bezirksbürgermeister Martin Hikel die jungen Frauen und Männer am Freitagmittag zu einem Empfang in den Rixdorf-Salon des Rathauses. Gekommen waren als Gratulanten ebenso Schulstadträtin Karin Korte sowie Markus Pieper aus der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie, der für die Abiturprüfungen im Bezirk als Referatsleiter der Schulaufsicht Weiterlesen

Eine schöne Überraschung vor den Sommerferien für 77 Kinder der Schule in der Köllnischen Heide

Kurz vor dem Ende des Schuljahres wurden am Dienstagmorgen wieder die besten Schülerinnen und Schüler in der Mensa der Grundschule in der Köllnischen Heide ausgezeichnet. Inzwischen eine gute Tradition, die die Schulleiterin Astrid-Sabine Busse, das Quartiersmanagement der High-Deck-Siedlung / Sonnenallee Süd sowie die Vertretern des Quartiersrates als Bewohnergremium seit langem gemeinsam Weiterlesen

Schüler, Tiere, Sensationen: Tag der Offenen Tür im Zirkus Mondeo

Flüchtlingskinder aus den Willkommensklassen einiger Neuköllner Grund- und Oberschulen können seit Beginn des Schuljahres 2015/16 im Zirkus Mondeo an der Gutschmidtstraße in Britz nicht nur Deutsch lernen. Das Projekt Circus-Schule, das der Erlebniscircus e. V. als gemeinnütziger Verein zur Förderung der Kinder- und Jugendhilfe mit Unterstützung der Initiative „Ein Herz für Kinder“ durchführt, motiviert sie im außerschulischen Umfeld vielmehr ganz allgemein zu selbstständigem Lernen und eigenverantwortlichem Handeln. Weiterlesen

„Woche der Sprache und des Lesens 2019“ in Neukölln mit eigener Sprechstunde

Ursprünglich ein Produkt „Made in Neukölln“, startet heute bundesweit die „Woche der Sprache und des Lesens 2019“, die die Kommunikation zwischen unterschiedlichsten Menschen über alle sozialen und kulturellen Grenzen hinweg ermöglichen und fördern soll.

Ein wichtiger Schauplatz wird dieses Wochenende in Neukölln die „Nette Ecke“ an der Neckar-/Isarstraße vor der Kindl-Treppe sein. Das Freie Musiktheaterkollektiv Kilofon präsentiert drei Aufführungen Weiterlesen