Schlagzeugfestival auf dem Gutshof Britz

Alle Schlagzeuger und Schlagzeugerinnen Berlins -Laien wie Profis- lädt die Musikschule-Paul-Hindemith am kommenden Sonnabend, 8.10., auf den Gutshof Britz ein, um gemeinsam auf die Pauke zu hauen und zu zeigen, wie groß, vielfältig und mitreißend die Welt der Schlaginstrumente ist. Das diesjährige Schlagzeugfestival Britz Beatz 2022 beginnt mit einer großen Mitmachaktion, bei der in einem Workshop für Kinder und Erwachsene ein kurzes Trommelstück eingeübt wird. Später können die Debütanten das Erlernte in einer eigenen Aufführung dem Publikum präsentieren.

Als Höhepunkt des Tages ist die Performance “Drumming out of the box” der Profimusiker Maren und Mark Voermans angekündigt, die zusammen das Schlagwerk Voermans sind. Sie setzen ihrer musikalischen Kreativität keine Grenzen und entlocken selbst kleinsten Alltagsgegenständen erstaunliche Klänge und mitreißende Rhythmen. Die Funky Tüten spielen anschließend auf Surdos und Caixas, ohne die in Rio de Janeiro keine Samba-Gruppe denkbar wäre.

Britz Beatz 2022

Sonnabend, 8.10., 10 bis 14:30 Uhr

Kulturstall
Schloss & Gutshof Britz
Alt-Britz 81-83
12359 Berlin

Eintritt frei
Um Spenden für die Unterstützervereine wird gebeten.

=Christian Kölling=

 

%d Bloggern gefällt das: