959 gestohlene Räder im ersten Halbjahr 2022 allein in Neukölln

In den vergangenen zwei Jahren war die Zahl der Fahrraddiebstähle in Berlin rückläufig. Seit Januar 2022 steigt sie wieder – auch in Neukölln. Das ist der Antwort des Innen-Staatssekretärs Torsten Akmann auf eine detaillierte Schriftliche Anfrage (Drucksache 19/12449) des Abgeordneten Vasili Franco (Grüne) zu entnehmen. Die meisten Räder werden in den Bezirken Pankow, Friedrichshain-Kreuzberg und Mitte gestohlen, wo ungefähr doppelt so viele Diebstähle wie in Neukölln gemeldet wurden. Fast vorbildlich ist die Bilanz des ersten Halbjahrs 2022 in Weiterlesen