Die Live-Musik-Saison auf Neuköllner Wochenmärkten hat begonnen

„Endlich ist wieder Marktbühnenzeit in Neukölln. Zwei Jahre lang mussten wir auf Weltmusik am quirligen Hermannplatz verzichten“, sagte Kulturstadträtin Karin Korte, die am Donnerstagmittag die Live-Musik-Saison für mehrere Neuköllner Wochenmärkte eröffnete. Zum Auftakt sorgte „The Great Session Band“ unter dem Rixdorfer Tanzpärchen mit Souljazz, Ambient und Rare Groove für gute Stimmung. Morris Perry (l.) vom Spotlight Talent e.V.  sowie Nikolaus Fink (r.), Inhaber der Firma diemarktplaner und Initiator der Musikveranstaltungen, waren ebenfalls zur Eröffnung auf die kleine Bühne gekommen. Weiterlesen