Jobcenter Neukölln per App erreichbar

Mit Smartphone, iPhone oder Tablet ist das Jobcenter Neukölln jetzt rund um die Uhr und an allen Tagen des Jahres zu erreichen. Möglich macht es die App „JC Berlin Neukölln mobil“, die seit kurzem im Google Play Store und im Apple App Store kostenlos herunter geladen werden kann. Die Applikation bietet einen Wegweiser für Themen von A bis Z, Informationen zu Jobcenter.digital, zahlreiche Links sowie eine Übersicht über viele Beratungsstellen im Bezirk. Sogar die Übermittlung verschlüsselter Anfragen und der Versand fotografierter Unterlagen sind möglich.

Ein zweiminütiges Informationsvideo auf der Webseite des Neuköllner Jobcenters erklärt anschaulich, wie die Jobcenter-App bei allgemeinen Fragen, Arbeits- und Ausbildungssuche, Anträgen und Unterstützungsmöglichkeiten helfen kann. Die Idee, eine mobile App für Kundinnen und Kunden zu entwickeln, entstand kurz nach Beginn der Corona-Pandemie im Jobcenter Berlin-Mitte. Schon 2019 probierte dort ein Team, mit einer App die Arbeitgeber anzusprechen, erklärte Geschäftsführer Lutz Mania in einem Interview mit der vom Bundesministerium für Arbeit initiierte Servicestelle SGB II. Heute bieten rund die Hälfte aller Berliner Jobcenter eigene Apps für ihre Kundinnen und Kunden an.

=Christian Kölling=

%d Bloggern gefällt das: