Wohin mit den alten Klamotten?

„Wat den eenen sin Uhl, is den annern sin Nachtigall.“ Als ich am Neujahrstag bei einem Spaziergang am Weigandufer unterwegs war, fiel mir spontan das plattdeutsche Sprichwort ein. „Warum hängt diese kaputte Jacke am Nachbarschaftseck?“, dachte ich. „Wer kann den Fetzen mit zerrissenen Ärmeln tatsächlich gebrauchen? Wer glaubt ernsthaft, dass ein anderer Mensch dieses Stück noch mögen kann?“

Freiwillige Helferinnen kümmern sich regelmäßig um das Nachbarschaftseck im Harzer Kiez und räumen den Platz kostenlos auf. Für sie ist es eine Zumutung, den Textilmüll anderer Leute, die den Weg zum Müllkasten nicht finden, wegzuwerfen. Für alle Bedürftigen, die eine gebrauchte Jacke suchen, ist der Lumpen schlicht eine Beleidigung. Seit es Fast Fashion gibt, ist die Menge minderwertiger Textilien so stark gestiegen, dass ein Überangebot für das Downcycling zu Dämm-Material und Putzlappen besteht. Warum hängt diese verschlissene Jacke also hier?

Ganz in der Nähe des Nachbarschaftsecks ist in der Teupitzer Straße 39 eine Kleidertauschbörse für bedürftige Menschen. Die Kubus gGmbH sammelt dort gebrauchte Kleidung, die Senioren, Azubis, ALG 2-Empfangende und alle anderen, die von Armut betroffen sind, kostenlos abholen können. Auch Spenden werden gerne entgegengenommen. Die Kleidungsstücke werden gereinigt und wenn nötig in der Textilwerkstatt sogar repariert. Die Kleiderbörse kann allerdings nur Stücke annehmen, die sauber und tatsächlich noch tragbar sind.

Die Kleidertauschbörse der Kubus gGmbH in der Teupitzer Straße 39 hat von montags bis freitags zwischen 8.15 und 14.15 Uhr geöffnet; aktuell gilt im Haus die 3G-Regel.

=Christian Kölling=

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: