Wahlamt Neukölln schreibt zahlreiche Stellen aus

stellenausschreibung„Ein Superwahljahr unter Corona-Bedingungen ist für uns alle neu. Damit die Wahl gelingt, brauchen wir Unterstützung – sei es jetzt befristet hauptamtlich oder ehrenamtlich am Wahltag.“ Bezirksstadtrat Jochen Biedermann weist darauf hin, dass für die Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung der Wahlen am 26. September noch Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gesucht werden.

Die ausgeschriebenen Vollzeitstellen sind für die Zeit vom 9. August bis zum 22. Oktober 2021 befristet. Weitere Informationen zum Aufgabengebiet sind in der Stellenausschreibung zu finden:
https://www.berlin.de/karriereportal/stellensuche/Mitarbeit-bei-der-Vorbereitung-Durchfuehrung-und-Nachberei-de-j18424.html

Eine abgeschlossene Ausbildung ist für die Arbeit zwar wünschenswert, aber keine formale Voraussetzung. Wichtig sind gute IT-Kenntnisse, Verantwortungsbewusstsein und Motivation bei der Bewältigung der Aufgaben im Superwahljahr 2021. Die Bewerbungsfrist endet am 9. April. Interessenten melden sich am besten unter: Bezirkswahlamt@bezirksamt-neukoelln.de

=Christian Kölling=