Sommerreise für Neuköllner Jugendliche nach Werneuchen

Die Jungen Humanist_innen Berlin bieten in Kooperation mit der Jugendfreizeiteinrichtung BlueBox in Rudow und dem Bezirk Neukölln eine Sommerreise für Jugendliche zwischen 12 und 17 Jahren aus Neukölln an. „In Zeiten von Corona wurde das Angebot angepasst: kleine Gruppe, Vollverpflegung, Reise an den Rand von Berlin und eine verkürzte Reisedauer“, teilte die Jugendorganisation des Humanistischen Verbandes Berlin-Brandenburg kürzlich mit.

Die Reise findet vom 25. Juli bis 1. August statt. Unterkunft ist das Kurt-Löwenstein-Haus in Werneuchen. Die An- und Abreise erfolgt mit Zug und Bus; Unterbringung in Zwei-Personen-Zimmern jeweils eigener Dusche und WC. Insgesamt sind 18 Plätze verfügbar; der Teilnahmebeitrag beträgt 80 Euro. Anmeldungen für die Reise werden bis drei Tage vor Abreise direkt entgegen genommen unter https://humanistisch.de/x/jfe-bluebox/meldungen/2020076453.

Weitere Infos: JUHU, Neumagener Straße 25, 13088 Berlin, Tel. 030 4427216, info@juhu-berlin.de

=Christian Kölling=