Bezirkselternausschuss und Schulstadträtin Korte mit gemeinsamem Aufruf

Bildung ist auch in Zeiten von Corona ein Grundrecht. Der Bezirkselternausschuss in Neukölln möchte verhindern, dass insbesondere Schülerinnen und Schüler aus sozial schwächeren Haushalten abgehängt werden, nicht lernen können und Stoff verpassen, weil sie kein geeignetes digitales Arbeitsgerät zu Hause haben. Viele Haushalte in Neukölln verfügen nicht über PCs oder Laptops. Das Smartphone oder Tablet sind oft das einzige digitale Endgerät. Zum Lernen eignen sich diese Geräte nicht, denn die Funktionen sind eingeschränkt, Eingaben umständlich und die Bildschirme viel zu klein.

Der Bezirkselternausschuss und Bezirksstadträtin Korte rufen deshalb zur Spende von Laptops auf. „Eine besondere Herausforderung ist die faire und sichere Ausgabe der Geräte. Das Ziel ist es, vorrangig einkommensschwächeren Familien hier Unterstützung zu bieten. Nicht nur der BerlinPass ist hier zentrales Kriterium. Auch Familien, die vielleicht schon einen Laptop haben, können schnell an ihre Grenzen kommen, wenn ein Gerät der gesamten Familie zur Verfügung stehen muss. Hier wollen wir gezielt Abhilfe schaffen“, erklärte Daniela von Hoerschelmann, Vorsitzende des Bezirkselternausschusses. „Ich freue mich sehr über diese Initiative des Bezirkselternausschusses, die einen wichtigen Beitrag dazu leisten kann, allen Neuköllner Schülerinnen und Schüler während der Zeit der Corona-bedingten Schulschließungen das Lernen zu ermöglichen“, unterstützt Schulstadträtin Karin Korte den Aufruf.

Das langfristige Ziel ist es, die Laptops zur weiteren Nutzung an die Neuköllner Schulen zu geben, wenn die Corona-Krise überstanden ist und die Kinder wieder normal zur Schule gehen können. Ein ehrenamtliche Team von IT-Experten des Bezirkselternausschusses wird auch dann dafür Sorge tragen, dass die Geräte auf dem aktuellen Stand sind und bleiben.

Aufgerufen sind insbesondere Unternehmen, ihre nicht mehr genutzten Geräte zu spenden. Aber auch Spenden von Privatpersonen sind herzlich willkommen! Wenn Sie Laptops für Neuköllner Schülerinnen und Schüler spenden möchten, wenden Sie sich bitte an Daniela von Hoerschelmann unter Tel. 0157 30278186 oder SpendeBEA@exportiv.de

=Christian Kölling=

%d Bloggern gefällt das: