Die Vorbereitungen für die Weinsaison in Britz beginnen

Am 4. und 8. Februar lädt die Britzer WeinKultur jeweils ab 13 Uhr zum öffentlichen Rebschnitt ein. Bereits so früh im Jahr werden die Rebstöcke auf dem Gelände am Koppelweg zurück geschnitten, damit die Ernte im Herbst gut wird. Wie man es richtig macht, erfahren Interessierte vom Winzer Felix Schäfer und dem Biologen Prof. Dr. Staeck. Natürlich werden auch alle anderen Fragen rund um die Rebe und den Weinanbau beantwortet.

Und was gibt es sonst an Neuigkeiten? Die Britzer Weinkönigin Daniela I. war von der Ministerin Julia Klöckner zur Grünen Woche eingeladen worden. Sie war Teilnehmerin bei der Parade der Produktköniginnen und anschließend am Stand der ARGE Deutsche Königinnen in der Halle des Bundesministeriums für Landwirtschaft.

=Elfriede Manteuffel=