Bund unterstützt Deutsches Chorzentrum in Neukölln mit 5,9 Millionen Euro

Der Haushaltausschuss des Deutschen Bundestages hat Ende letzter Woche beschlossen, dass der Deutsche Chorverband e. V. für den Bau des Deutschen Chorzentrums an der Karl-Marx-Straße mit 5,9 Millionen Euro unterstützt wird. Bereits 2018 erhielt der Chorverband vom Bund für den ersten Bauabschnitt zum Ausbau und zur Sanierung des historischen Bestandsgebäudes 1,3 Millionen. Nun gibt der Bund 2020 weitere 4 Millionen Euro und im Folgejahr 1,9 Millionen Euro hinzu. Der Deutsche Chorverband muss dafür Mittel in gleicher Höhe beisteuern, die aus Eigenmitteln, einem Kredit der Berliner Sparkasse, Mitteln der Lotto-Stiftung sowie des Weiterlesen