Der TuS Neukölln verabschiedet die Laufsaison 2019

Mit dem traditionellen Friedrich-Ludwig-Jahn-Lauf im Volkspark Hasenheide verabschiedet sich die Leichtathletikabteilung des TuS Neukölln 1865 e. V. von der Laufsaison 2019. „Alle laufbegeisterten Frühaufsteher sind zur Teilnahme am 3. November eingeladen. Startberechtigt sind über verschiedene Distanzen Kinder, Jugendliche und Erwachsene aller Altersklassen“, berichtete mir kürzlich Hans-Jürgen Herbrig, Pressewart des TuS Neukölln. Im vergangenen Jahr nahmen 305 Läuferinnen und Läufer an der Großveranstaltung teil.

Der Hauptlauf über 10,8 Kilometer, der Wettbewerb um den Berliner Läufer-Cup über 3,6 Kilometer sowie ein Staffellauf aller Altersklassen ab Jahrgang 2005 über 3 x 3,6 km werden um 10.30 Uhr im Volkspark Hasenheide auf der großen Freifläche am Columbiadamm gestartet. Die Großveranstaltung beginnt um 9.40 Uhr mit dem Lauf der Kinder über 0,8 km des Jahrganges 2010 und jünger.

Der Beitrag für die Teilnahme an den verschiedenen Laufwettbewerben des 42. Friedrich-Ludwig-Laufs liegen zwischen 4 und 15 Euro.  Anmeldung online unter www.ziel-zeit.de; der Voranmeldungsschluss ist am 30. Oktober.

=Christian Kölling=