Neue Geräusche im Tierpark Neukölln

Der Tierpark Neukölln hat eine neue Attraktion: Vis-à-vis der außerhalb des Gelände liegenden Minigolfanlage Hasenheide wurde vor drei Wochen ein Bienenwagen in Betrieb genommen. Es sind aber nicht nur summende Bienen, die sich hier beobachten lassen, sondern auch Wespen und Hornissen. Informationen über die Insekten erteilt das Bienenwagen-Team, zudem kann auf Plakaten Wissenswertes über Bienen, Honig und die Imkerei nachgelesen werden.

Der Tierpark Neukölln ist noch bis Ende Oktober zwischen 9 und 19.30 Uhr geöffnet, von November bis März schließt er bereits um 15.30 Uhr.