Fit für die Straße in Neukölln – 12 Jahre Alkoholprävention für Schulklassen

„Eigentlich ist es ganz einfach: Alkohol und Drogen haben hinter dem Steuer nichts verloren. Die Aufklärung über die Risiken von Drogen und Alkohol im Straßenverkehr muss so früh wie möglich ansetzen“, wiederholte eindringlich Jugend- und Gesundheitsstadtrat Falko Liecke anlässlich der für Schulklassen konzipierten Präventionsveranstaltung „Fit für die Straße- Seit 12 Jahren wird sie in Kooperation mit der Selbsthilfevereinigung der Guttempler in Berlin-Brandenburg e. V. ausgerichtet wird, und von Dienstag bis gestern fand sie im Guttemplerhaus in der Wildenbruchstraße statt.

Drei Tage lang informierten sich Schülerinnen und Schüler aus Weiterlesen