Fairer und nachhaltiger Stadtplan für Neukölln erschienen

„Neukölln von morgen“ – unter diesem Motto hat Neukölln seinen ersten fairen und nachhaltigen Stadtplan veröffentlicht. Damit unterstützt das Bezirksamt die vielfältigen Initiativen, die Neukölln zu einem lebenswerten und nachhaltigen Bezirk machen.

Der neue Stadtplan, ein erstes Arbeitsergebnis der Steuerungsgruppe „Faires und nachhaltiges Neukölln“ enthält zahlreiche Geschäfte und Orte mit Produkten und Dienstleistungen, die gut für Mensch und Natur sind. Enthalten sind auch Anlaufstellen für Reparaturen oder das Teilen und Tauschen von Dingen aller Art sowie die grünen Oasen Neuköllns. „Mit dem Stadtplan wollen wir die Vielfalt des Bezirks zeigen und alle Neuköllnerinnen und Neuköllner einladen, sich für Nachhaltigkeit einzusetzen“, fasst Bezirksbürgermeister Martin Hikel zusammen.

Der Plan ist ab sofort unter www.neukoelln.vonmorgen.org einsehbar und kostenlos als Printversion in vielen Neuköllner Läden und Initiativen und im Rathaus zu erhalten.

Werbeanzeigen