Und sie drehen sich doch noch

„Der Eigentümer der Britzer Mühle, die Grün Berlin GmbH, hat den Pachtvertrag mit dem Britzer Müllerverein e.V. zum 31. Dezember 2016 beendet“, heißt es auf dessen Website. Folglich sei es dem Verein nicht mehr möglich, dort Veranstaltungen durchzuführen. Still stehen die Flügel der Neuköllner Mühle aber nun trotzdem nicht, denn einige Mitglieder des bishe-rigen Pächtervereins haben einen neuen Verein gegründet – den Britzer Müllerei e. V., der seinerseits seit Januar die Mühle weiter betreibt.

Daher kann die Britzer Mühle auch in diesem Jahr wieder am Deutschen Mühlentag teilnehmen, der 1994 erstmals von einem nieder-sächsischen auf einen bundesweiten Aktionstag ausgedehnt wurde: Er wird heute von 11 bis 16 Uhr mit kostenlosen Führungen, frischem Mühlenbrot aus dem Steinbackofen, Kaffee, Kuchen und Schmalzstullen am Buckower Damm 130 gefeiert.

Advertisements