Von der Bildfläche verschwunden

glockenturm-olympiastadion_sendemasten-britz_gropiusstadt-neukoellnOb man vom Glockenturm am Olympiastadion auch den Rathausturm Neukölln sehen, das muss man einmal mit glockenturm-olympiastadion_gropiusstadt-neukoellneinem guten Fernglas versuchen. Gut erkennbar ist jedenfalls die Gropiusstadt. Allerdings, wer der Tafel folgend, die Sendemasten Britz sucht, wird diese ganz sicher nicht mehr finden: Der letzte, 160 Meter hohe Rias-Mast wurde am 18. Juli 2015 gesprengt und bilderbuchmäßig zu Fall gebracht.

Advertisements