Schwimmend durch Deutschland – oder einmal herum

deutschland-schwimmt_sg-neukoellnAcht Tage sind es noch bis zum Aktionstag „Deutsch-land schwimmt“, für den auch im Sportbad Britz der SG Neukölln eine Bahn reserviert ist, damit möglichst viele Schwimmer möglichst viel Strecke abreißen können.

Kommen bei dem bundesweiten Event am 24. September mehr als 876 geschwommene Kilometer zusammen, was der Entfernung quer durch Deutsch-land entspricht, spenden die Sponsoren 50.000 Euro, um bedürftigen Kindern das Schwimmenlernen zu ermöglichen. Schaffen diejenigen, die für die Aktion ins Wasser gehen, insgesamt 3.621 Kilometer, d. h. die Umrundung Deutschlands, erhöhen die Spender die Summe auf 200.000 Euro. Für den guten Zwecke geschwommen werden kann im Sportbad Britz zwischen 10 und columbiabad sommerbad neukölln, sportbecken, sprungturm16 Uhr, danach meldet die SG Neukölln die im Becken absolvierten Kilometer und Meter an die Organisa-toren der Aktion.

Wer noch ein wenig für „Deutschland schwimmt“ trainieren will, kann das in Neukölln noch heute im Columbiabad und ab morgen im Stadtbad Neu-kölln sowie unter freiem Himmel oder in der Halle des Kombibads Gropiusstadt tun.