Ist der Ruf erst ruiniert …

eierverkauf_tierpark neukoellnWer sagt, dass er zum Einkaufen in die Hasenheide geht und den Volkspark, aber nicht die gleichnamige Straße meint, dem sind ostentative Blicke sicher. Schließlich ist kein Geheimnis, womit in der Hasenheide Geschäfte gemacht werden – obwohl der Handel vorzugsweise unauffällig über die Bühne geht. Gänzlich schamlos verhält sich indessen das neue Klientel: In verräterischen Kartons tragen die Käufer ungeniert ihren Einkauf, der oft nicht nur für den Eigenbedarf bestimmt ist, durch die Hasenheide.

Advertisements