Kønigliches für Neukölln

Bis das Klappern von Blechen und der Duft frischer Backwaren aus den Fenstern in koenigliche backstube neukoellnder Zwiestädter Straße dringt, ist nach wie vor Geduld geboten. Noch gibt Baulärm in der Køniglichen Backstube den Ton an, und wenn die Fenster geöffnet sind, kann man nicht bei der Herstellung dänischer Köstlichkeiten, sondern beim Handwerken zusehen. Der Umbau in den Räumen würde doch länger als geplant dauern, daher werde es, wie zu erfahren war, mit der Eröffnung der Køniglichen Backstube wohl doch erst nach Pfingsten klappen.

Advertisements