Bruch in der Rudower Idylle

Eine große Aufenthaltsqualität bieten die Vorgärten an der stark befahrenen Neuköll-ner Straße vorgartenidylle rudow_neukoellnin Rudow nicht. Doch einige Anwohner haben tief im Süden des Bezirks ihre eigene Idylle geschaffen. Manchmal liegen zwischen Glück und Leid aber nur wenige Schritte. „Nur nicht den Kopf verlieren!“ – eine grundlose Angst im Allgemeinen. Hier ist genau das einem Jüngling passiert: Die Liebste sieht verlegen lächelnd weg, Passanten oft hin.

Advertisements