Luftnummern

Zwei bis vier Windstärken sind optimal – für Anfänger. Nur: Es sind keine Anfänger, sondern Könner, die seit Freitag in vier Disziplinen bei den KLB open auf dem Tempelhofer Feld starten wollen. Mehr als eine leichte Brise hat das Wetter aber auch heute nicht  für den größten internationalen Kitelandboarding-Wettbewerb  auf 

1_klb open 2015_berlin tempelhof 2_klb open 2015_berlin tempelhof
3_klb open 2015_berlin tempelhof 4_klb open 2015_berlin tempelhof

dem Programm. Auf der Neuköllner Seite des ehemaligen Flughafens, beim Allmende-Kontor, ist die Kombination aus Sonne und Flaute hingegen durchaus will-kommen: Dort findet heute Nachmittag das Erntefest mit einer Kartoffel-Feier statt.

Advertisements