Über den Sommer im Schönheitsschlaf

Dass auf dem eingezäunten Grundstück an der Ecke Boddin-/Mainzer Straße noch das Kinderspielplatz-Schild steht, macht Sinn. Denn der Boddinspielplatz ist zwar aktuell weg, kommt aber wieder: Für November ist die Neueröffnung geplant. Bis zu 270.000  Euro  investiert nach  Informationen des Quartiersmanagements  Flughafen-

neugestaltung boddinspielplatz neukölln

straße der Bezirk Neukölln für die Umgestaltung „auf Grundlage der Ideen und Hin- weise der Nutzer“. Außer einer Sandfläche mit Matsch-Ecke haben die sich auch zwei Tischtennisplatten gewünscht, die auf dem Plateau installiert werden sollen.

Advertisements