Stop-and-no-go auf der Karl-Marx-Straße

Weder 30, noch 20, noch Schritttempo ist heute für den motorisierten Verkehr auf einem Einbahnstraßen-Abschnitt der Karl-Marx-Straße erlaubt. Während die [Aktion! Karl-Marx-Straße] noch gestern Nachmittag auf ihrer Website eine Vollsperrung zwi- schen Jonas- und Werbellinstraße ankündigte, teilte das Neuköllner Tiefbauamt auf Nachfrage mit, dass lediglich der Bereich  zwischen Jonas- und Uthmannstraße  be-

vollsperrung karl-marx-straße neukölln

troffen sei. Seit 5 Uhr und noch  bis etwa 17 Uhr  werden dort  Leitungsarbeiten über dem U-Bahn-Tunnel durchgeführt. Die Zubringerstraßen zur Karl-Marx-Straße sind im genannten Abschnitt Sackgassen; die Querungsmöglichkeit vom Karl-Marx-Platz zur Thomasstraße bleibt jedoch erhalten.

Advertisements