Mysterium Eiwal

Inspektion von allen Seiten, Deckel auf, „Che cos’è?“, Deckel zu, grübelnde Blicke werden durch Nerd-Brillen ausgetauscht. Die angesagtesten Apps, die coolsten Kla- mottenläden, Szene-Cafés und  Bars, die abgefahrensten Party-Locations und  Insta- gram-Fotos: Was  das angeht, muss man dem  italienischen Hipster-Pärchen sicher

einkaufswagen-lupe_neukölln

nichts erklären. Aber das simple Service-Tool für ein bequemes Entziffern zu kleiner Produktinformationen namens Eiwal, das ohne angebissenen Apfel und wischende Fingerbewegungen auskommt, stellt die beiden dann doch in einem Neuköllner Drogeriemarkt vor schier unlösbare Rätsel.

Advertisements