Money to go

Manchmal liegt das Geld in Neukölln auch auf der Straße. Hier aber lag es auf dem Bürgersteig, in einer offenen Frischhaltebox, neben anderen Dingen, die demonstrativ auf der  Suche nach neuen  Besitzern waren. Da kein  „Zu verschenken“-Schild  zu se-

sperrmüll neukölln

hen war, ist jedoch auch nicht ausgeschlossen, dass es sich bei den Münzen um den Kassenbestand handelte und hier getestet wurde, ob in Rixdorf funktioniert, was in vielen ländlichen Regionen gang und gäbe ist: Selbstbedienung am Straßenrand.