Tag der offenen Moschee mit dem Motto „Umweltschutz“

sehitlik-moschee_neuköllnHeute ist nicht nur der Tag der Deutschen Ein- heit. Seit 1997 findet auch jedes Jahr am 3. Ok- tober der Tag der offenen Moschee statt, der diesmal unter dem Motto „Umweltschutz – Mo- scheen setzen sich ein“  steht.

Mehr als 1.000 islamische Gotteshäuser betei- ligen sich bundesweit daran, 11 davon sind in Berlin, zwei derer im Bezirk Neukölln. Die Hami- diye Camii (Sonnenallee 18) vom Kulturverein für Integration + Bildung am Hermannplatz e. V. öffnet um 10 Uhr. Die Sehitlik Camii am Colum- biadamm beginnt ihr reichhaltiges Programm um 10 Uhr mit einer Moschee-Führung und lädt u. a. zum Vortrag und Podiumsge- spräch über das Thema Umweltschutz ein.

Eine Antwort

  1. Schade – das war gestern…

    Liken

Kommentare sind geschlossen.