Tierische Begegnungen

Bei einem Spaziergang durch den Neuköllner Ortsteil Britz begegnet man dem einem

wilde tiere in britz

oder anderen wilden Tier. Leider – oder zum Glück – ist der Stier wohl aus Hartplastik und der Hai aus Pappmache. Die Fische werden bei der VIA-Tagespflegestätte in der Bruno-Bauer-Straße hergestellt, der Stier steht in Alt-Britz, ganz in der Nähe des Gutshofs Britz. Nächsten Sonnabend bei meiner Führung durch Rixdorf geht es auch um ein Tier: ein gefiedertes, das 1849 indirekt für den großen Brand im Böhmischen Dorf verantwortlich war.

=Reinhold Steinle=