Mit dem Start im Blick ins Ziel

Rudern ist eine Kunst. Das bestätigt nicht nur die Aufnahme der 8. Ruderregatta Neu- köllner Unternehmen ins Programm des Kunstfestivals 48 Stunden Neukölln, son- dern ließ  sich gestern auch  in diversen  Könnensstufen auf  dem  Neuköllner  Schiff-

regattastrecke_8. ruderregatta neuköllner unternehmen frauen-vierer_8. ruderregatta neuköllner unternehmen halbfinale frauen_8. ruderregatta neuköllner unternehmen vierer_8. ruderregatta neuköllner unternehmen ziel_8. ruderregatta neuköllner unternehmen mixed-team moll marzipan_8. ruderregatta neuköllner unternehmen

fahrtskanal beobachten. Eindeutig aber wurde auf dem nassen Element vor dem Estrel Hotel dem Festivalthema Perspektivwechsel exzessiv gehuldigt: Denn beim Gros sportkünstlerischer Disziplinen geht es schließlich darum, vorwärts und nicht mit dem Rücken voran über die Ziellinie zu kommen.