Kunst und Handwerk statt Knast

1_jugendwerkstatt statt knast_neuköllnSchon vor der Schwelle zum Ladenlokal in der Nogatstraße wird man begrüßt und auf originelle Art auf das hingewiesen, was sich hinter der Tür tut. Wer etwas hinter der Tür tut, macht das – abgesehen von Karin Fritz-Moreira und Alberto Cri- villes-Villanueva, den beiden sozialpäda- gogischen Betreuern – nicht ganz frei- willig: Es sind straffällig gewordene Ju- gendliche und Heranwachsende, die hier ihre richterlich verordneten Arbeitsstunden ableisten. Daraus macht auch der Name der Einrichtung kein Geheimnis: Statt Knast heißt das Projekt unter der Trägerschaft des  Nachbarschaftsheims Neukölln  bezeichnenderweise.

Seit über einem Vierteljahrhundert gibt es die Jugendwerkstatt, in der in drei Bereichen mit Delinquenten gearbeitet wird, um ihnen neue Handlungsoptionen und Tätigkeitsabläufe aufzuzeigen: In der Siebdruckwerkstatt werden Druckaufträge für Textilien oder Papier erledigt und in der Fahrradwerkstatt Drahtesel repariert. All- 2_jugendwerkstatt statt knast_neuköllngegenwärtig ist in dem Ladenlokal in der Nogatstraße 31 jedoch das, was in der Metall- werkstatt hergestellt wird.

3_jugendwerkstatt statt knast_neuköllnGleich nach dem Betreten des La- dens fällt die Gar- derobe ins Auge, einen Moment später die aus Fahrradteilen kreierte Wanduhr. Ist der Blick erst für das geschärft, was hier an dekorativen und so schmückenden wie praktischen Kunstwerken darauf wartet, entdeckt zu werden, nimmt das Staunen seinen Lauf. Die  Regalbretter wurden mit  Fahrradketten an der  Wand befestigt, ein

4_jugendwerkstatt statt knast_neukölln5_jugendwerkstatt statt knast_neukölln

Gewichtheber hindert eine Lexikon-Reihe am Umfallen, aus schwerem Metall ist ein Kerzenhalter mit filigraner Blüte entstanden, daneben eine Skulptur, deren Deutung dem Betrachter überlassen ist.

Zweifellos zeigt sich jedoch bei allen Statt Knast-Exponaten, welches Potenzial in vermeintlichem Schrott steckt und welche handwerklichen und kreativen Talente aus den Jugendlichen herausgekitzelt werden können.

=ensa=

%d Bloggern gefällt das: