Dem Namen (fast) alle Ehre gemacht

Einen Sonntag mit viel Sonne – den gab es, ohne Schnee und Frost, lange nicht mehr in  Berlin. Bis gestern, was die Menschen in Scharen aufs Tempelhofer  Feld strömen

kiteboarder_tempelhofer feld_neukölln

ließ, um die Freiheit zwischen Himmel und Erde zu genießen oder auf Asphalt und zartem Grün zu tun, worauf seit  Monaten verzichtet  werden musste. Auch für die Feld-

feldlerchen_tempelhofer feldlenkdrachen_tempelhofer feld_neukölln

lerchen ist inzwischen alles fürs Brüten hergerichtet. Vis-á-vis der abgesperrten Flä- chen, auf dem Gelände des Allmende-Kontors, wurden Sämereien verkauft, und Max

jungpflanzen-anzucht_allmende kontor_tempelhofer feldmax von grafenstein_bauerngarten_tempelhofer feld_neukölln

von Grafenstein vom Bauerngarten gab Hobbygärtnern in einem Workshop Profi- Tipps für die  Aussaat, die Jungpflanzen-Anzucht und eine spätere erfolgreiche Ernte.

runway_tempelhofer feld

So konnte mancher mehr als den ersten dezenten Sonnenbrand der Saison mit nach Hause nehmen.

%d Bloggern gefällt das: