Neuköllner Marktschreier-Lyrik

Auch auf dem Wochenmarkt am Karl-Marx-Platz geht es momentan etwas ruhiger zu. Wo  sonst an die 20 Händler lautstark um die Gunst  der Kunden buhlen, ist  die Zahl

wochenmarkt karl-marx-platz_neukölln

der Anbieter witterungsbedingt auf ein knappes Dutzend geschrumpft. Umso mehr fällt auf, wer lyrische Anwandlungen à la „Haben Mango, machen Tango!“ walten lässt, statt nur Artikel und Preise über den Platz zu brüllen.

%d Bloggern gefällt das: