Musikalische Wanderer mit großem Gepäck

Wenn sich dienstags oder freitags an der Ecke Hobrechtstraße/Maybachufer eine Menschentraube gebildet hat, muss das nicht zwangsläufig bedeuten, dass es auf dem  größten Neuköllner  Wochenmarkt  proppenvoll und das  Vorwärtskommen  dort nur  noch  mit  Geschiebe und Gedrängel möglich ist. Es könnte auch sein, dass  die

rathaus ramblers, türkenmarkt maybachufer, neukölln

Rathaus Ramblers wieder ihre Instrumente ausgepackt haben, um mit ihrem New Orleans Jazz etwas Mississippi-Feeling an den Landwehrkanal zu bringen. Das Trio wandert nämlich – anders als der Name vermuten lässt – nicht nur von Rathaus zu Rathaus. Aber ihre musikalische Geschichte begann in einem. „Unser erster Auftritt war im Roten Rathaus“, erklärt Jonathan Robinson, Kontrabassist und Sänger der Friedrichshainer Band. Seitdem seien sie schon weit gekommen und schon oft angekommen, auch am Maybachufer.

.