Gassi-Runde mit Krokodil

„Doch, ja“, gibt sie unumwunden zu, „wenn’s kalt ist, geht Holly nicht ohne karnevalskostüme für hunde, woolworth berlin-neuköllnMantel vor die Tür.“ Mit modischen Aspekten habe das allerdings nichts zu tun: Holly sei ein Ur- laubsmitbringsel aus Spanien, ein Podenco. Die grazile, vierjährige Hündin mit dem karnevalskostüme für hunde, woolworth berlin-neuköllnlichten, drahtigen Fell friere schnell und werde sich wohl nie mit mit- teleuropäischen Win- tern anfreunden.

„Was der Quatsch hier soll, werde ich aber nie verstehen!“ Hollys Frauchen steht in der Hundebedarf-Abteilung eines Neuköllner Kaufhauses und sieht fassungslos auf die saisonalen Sonderposten, die an Kleiderbügeln am Regal hängen: Hundekarnevals- kostüm erklären die Etiketten an den Outfits. Die rote Weste mit Fliege und weißem Kragen ist noch das harmloseste. „Wie jemand auf die Idee kommen kann, seinen Hund als Biene Maja, Krokodil oder Marienkäfer verkleiden zu wollen, ist mir absolut rätselhaft“, meint die Hundebesitzerin. Für Holly nimmt sie nichts Neues zum Anziehen, sondern einen Kauknochen für das perfekte Hundeleben mit.

=ensa=

%d Bloggern gefällt das: