Zur falschen Zeit am falschen Ort

neukölln, 8. dezember 20108. dezember 2011, neukölln

Fragt sich nur: Wer beziehungsweise was? Waren es diejenigen, die im Dezember 2010 gerne geschaukelt hätten, aber feststellen mussten, dass sich schon der Schnee auf den Sitzen breit gemacht hatte? Oder sind es doch die Rosen, die in diesem Dezember zu Neukölln gehören wie blinkende, bunte Lichterketten, Adventskalender und Balkone erklimmende Weihnachtsmänner.

.