Gut zu wissen

Wikipedia weiß ja wirklich vieles über den heutigen 325. Tag des Gregorianischen Kalenders: Dass am 21. November 1789 North Carolina der 12. Bundesstaat der USA wurde. Dass der Rundfunksender RIAS am 21. November 1945 seine Geburtsstunde erlebte. Dass Silvio Meier, dem man gestern in Berlin mit einer Demo gedachte, am 21. November 1992 im U-Bahnhof Samariterstraße in Friedrichshain von Neonazis erstochen wurde. Dass am 21. November 1997 die legendäre Pressekonferenz der Mädchenband Tic Tac Toe stattfand, die zum Anfang vom Ende des Trios wurde, und dass der 21. November der Welttag des Fernsehens ist.

Was Wikipedia aber nicht weiß (oder anscheinend nicht für wichtig genug hält): Am 21. november 2008, schnee in neukölln21. November 2005 wurde die Bürgerstiftung Neu- kölln durch die Berliner Senatsverwaltung für Jus- tiz als rechtsfähig aner- kannt und somit gegrün- det. Über 70.000 Euro brachten 102 Gründungs- stifter zusammen, um dem Neugeborenen auf die Sprünge zu helfen. Und darüber, dass drei Jahre nach dem N+-Geburtstag, am 21. November 2008, die ersten Schneeflocken der Wintersaison 2008/09 aus dem Himmel über Neukölln fielen, erfährt man bei Wikipedia natürlich auch nichts. Aber hier.

=ensa=